Lebe das Leben wie

Geschichten über die russische Sprache

Chapter One
ALT UND NEU

In ihm (auf Russisch)alle Töne und Schattierungen, Alle Übergänge von Klängen vom härtesten zum zartesten und weichsten; es ist unbegrenzt und kann, lebendig wie das Leben, werde jede Minute reich.
garrot

ich

Anatoly Fedorovich Koni, Ehrenakademiker, berühmter Anwalt, war, wie bekannt, ein Mann von großer Güte. Er vergab anderen bereitwillig alle möglichen Fehler und Schwächen.. Aber wehe war das, die, mit ihm plaudern, die russische Sprache verzerrt oder deformiert. Koni stürzte sich mit leidenschaftlichem Hass auf ihn. Seine Leidenschaft faszinierte mich. Und doch griff er in seinem Kampf um eine saubere Sprache oft über den Rand.
es, z.B, gefordert, чтобы слово обязательно значило только любезно, hilfreich.
Aber diese Bedeutung des Wortes ist bereits gestorben. Теперь и в живой речи и в литературе слово обязательно стало означать непременно. Das hat Akademiker Koni verärgert.
- Stell dir vor, - sagte er,, am Herzen festhalten, - Ich gehe heute Spasskaya entlang und ich höre: “Он обязательно набьет тебе морду!”Wie gefällt es dir?? Der Mensch erzählt es einem anderen, что кто-то любезно поколотит его!
— Но ведь слово обязательно уже не значит любезно, — пробовал я возразить, aber Anatoly Fedorovich behauptete sich.
Inzwischen werden Sie in der gesamten Sowjetunion keine Person mehr finden, для которого обязательно значило былюбезно.
Heute wird nicht jeder verstehen, was Aksakov verstand, Apropos Provinzarzt:
"Er hat in Bezug auf uns gehandelt" [S.T.. Aksakov, Erinnerungen (1855). Sobral. Op., t. II. M., 1955, pp. 52.]
Aber es scheint niemandem seltsam, z.B, Isakovskys Zwillinge:

Und wo wünschst du dir?,
Обязательно дойдешь.

Viel ist zu verdanken, dass Koni zu dieser Zeit alt war. Er handelte, wie die meisten alten Leute: verteidigte diese Normen der russischen Sprache, das existierte während seiner Kindheit und Jugend. Alte Leute stellten sich fast immer vor (und stell dir jetzt vor), als ob ihre Kinder und Enkelkinder (vor allem Enkelkinder) die richtige russische Sprache verderben.
Ich kann mir diesen grauhaarigen alten Mann leicht vorstellen, welche in 1803 oder 1805 Jahr schlug wütend seine Faust auf den Tisch, als seine Enkelkinder anfingen, untereinander über die Entwicklung von Geist und Charakter zu sprechen.
- Woher hast du diese unerträgliche Entwicklung des Geistes?? Ich muss über Vegetation sprechen” [Verfahren von J.K.. Grota, t. II. Philologische Forschung (1852-1892). SPB. 1899, pp. 69, 82.].
War es wert, z.B, Erzählen Sie einem jungen Mann in einem Gespräch, was jetzt muss er gehen, gut, Zumindest zum Schuhmacher, und die alten Leute schrien ihn wütend an:
- Nicht nötig, aber es ist notwendig! Warum verzerren Sie die russische Sprache?? [Im Wörterbuch der Russischen Akademie (SPB, 1806-1822) es gibt nur Bedarf.]
Eine neue Ära ist gekommen. Ehemalige Jugendliche wurden Väter und Großväter. Und es war an ihnen, diese Worte zu ärgern, was von der Jugend eingeführt wurde: gespendet, deutlich, Abstimmung, menschlich, die Öffentlichkeit, Zecken [Nicht im Wörterbuch der Russischen Akademie, nicht im Wörterbuch von Puschkins Sprache (M., 1956-1959) слова даровитый нет. Es erscheint nur im Wörterbuch der kirchenslawischen und russischen Sprache, zusammengestellt vom zweiten Zweig der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften (SPB, 1847). Слова отчетливый нет в Словаре Академии Российской. Слова голосование нет ни в одном словаре до Даля, 1882. Слово хлыщ создано Иваном Панаевым (zusammen mit dem Wort Engraftment ) in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Siehe. auch Proceedings of J.K.. Grota, t. II, pp. 14, 69, 83. ].
Jetzt scheint es uns, dass diese Worte in Russland seit undenklichen Zeiten existieren und dass wir niemals ohne sie auskommen könnten, und in den 30-40er Jahren des letzten Jahrhunderts waren dies neue Wörter, mit denen sich die damaligen Eiferer der Reinheit der Sprache lange nicht versöhnen konnten.
Jetzt ist es schwer zu glauben, Welche Worte erschienen zu dieser Zeit?, z.B, Prinz Vyazemsky Basis, Straße. Diese Worte: бездарность и талантливый. „Mittelmäßigkeit, talentiert,-Prinz Vyazemsky war empört, - neue Gebietsausdrücke in unserer Literatursprache. Dmitriev sagte die Wahrheit, dass "unsere neuen Autoren die Sprache von Wiesensprechern lernen" [P.. Vyazemsky, Altes Notizbuch. L., 1929, pp. 264.]
Wenn die damalige Jugend zufällig im Gespräch solche verwendet, Wörter, die früheren Generationen unbekannt waren, wie: Tatsache, Ergebnis, Unsinn, Solidarität [Keine Wort Tatsache , kein Wort Ergebnis, ни слова солидарность нет в Словаре Академии Российской.] Vertreter dieser vergangenen Generationen angegeben, dass die russische Sprache durch einen solchen Zustrom vulgärer Wörter erheblichen Schaden erleidet.
„Woher kam diese Tatsache?? — возмущался, z.B, Faddei Bulgarin d 1847 Jahr. - Was ist das für ein Wort? Verzerrt ” ["Nordbiene", 1847, № 93 von 26 April. Zeitschriftenmaterial.].
Jacob Groot erklärte bereits Ende der 60er Jahre hässlich das neugeborene Wort inspirieren [Verfahren von J.K.. Grota, t. II, pp. 14.]
Sogar so ein Wort, als wissenschaftlicher, und das sollte den großen Widerstand der alttestamentlichen Puristen überwinden, bevor wir unsere Rede als volles Wort eingeben. Rückruf, wie beeindruckt dieses Wort von Gogol in 1851 Jahr. Bis dahin hatte er noch nichts von ihm gehört [“Gogol in den Erinnerungen der Zeitgenossen “. M. pp. 511.].
Forderten alte Männer, чтобы вместо научный говорили только ученый: ученая книга, ученый трактат. Слово научный казалось им недопустимой вульгарностью. jedoch, Es gab eine Zeit, когда даже слово вульгарный они готовы были считать незаконным. Puschkin, nicht vorhergesagt, was wird es werden, in "Onegin" seine fremde Form gehalten. Erinnern Sie sich an die berühmten Gedichte über Tatyana:

Niemand konnte sie schön haben
Anrufen; aber von Kopf bis Fuß
Niemand konnte darin finden
Togo, Diese Mode ist autokratisch
Im hohen Kreis von London
Vulgär genannt. Ich kann nicht…
Ich liebe dieses Wort sehr,
Aber ich kann nicht übersetzen;
Was ist neu in unserem Land,
Und kaum zu seinen Ehren sein.
Es würde in das Epigramm passen…

(Kapitel VIII)
Es war nicht notwendig, dieses Wort ins Russische zu übersetzen, weil es selbst russisch geworden ist.
Und lange Zeit konnten sich die alten Leute mit einem solchen Satz nicht abfinden, wie literarisches Schaffen, was weder Derzhavin wusste, noch Schukowski, noch Puschkin [Слова творчество нет ни в Словаре Академии Российской, noch im Wörterbuch der kirchenslawischen und russischen (SPB. 1847).]
natürlich, Die alten Leute haben sich geirrt. Jetzt ist das Wort notwendig, und das Wort ist Unsinn, und das Wort Tatsache, und das Wort Abstimmung, und das Wort wissenschaftlich, und das Wort Kreativität, und das Wort ist erforderlich (in dem Sinne ohne Fehler) von allen gefühlt, jung und alt, als legitim, Wurzelwörter der russischen Sprache, und wer kann ohne diese Worte auskommen!
Jetzt scheint es allen seltsam, dieser Nekrasov, Unsinn in einer seiner Geschichten schreiben, hätte in einer Notiz erklärt werden sollen: „Das Wort des Lakaien, äquivalent zum Wort - Müll “ [Siehe. "Petersburg Corners" im Nekrasov-Almanach "Physiology of Petersburg", Teil von 1. SPB, 1845, pp. 290, und in den Gesamtwerken von N.A.. Nekrasov, t. WE. M, 1950, pp. 120.], und "Literaturzeitung" jener Jahre, über die virtuose Seele eines Menschen sprechen, fühlte sich gezwungen, sofort hinzuzufügen, dieser Virtuose- "Newfangled Wort" ["Literarische Zeitung", 1841, pp. 94: „Im Spiel und bei Empfängen ist eine virtuose Seele sichtbar , ein neues Wort zur Schau stellen. “].
Als Kind habe ich noch alte Leute gefunden (Wahrheit, eher altersschwach), wer sprach am Ball, Александрынский театр, Henwood, erröten, Tünche, Möbel (im Plural) und so weiter. d.

II

Aber Jahre sind vergangen, und I, в свою очередь, wurde ein alter Mann. Jetzt in meinem Alter und ich soll Worte hassen, die von der Jugend in unsere Rede eingeführt werden, und schreien, weil sie die Zunge verwöhnen.
Zumal bei mir, wie jeder meiner Zeitgenossen, Sofort in zwei oder drei Jahren kamen mehr neue Konzepte und Wörter hinzu, als bei meinen Großvätern und Urgroßvätern in den letzten zweieinhalb Jahrhunderten. Unter ihnen waren viele wundervolle, und es gab solche, das schien mir zunächst illegal, schädlich, die russische Sprache verderben, vorbehaltlich der Ausrottung und Vergessenheit.
ich erinnere mich,, wie ängstlich ich war empört, wenn junge Leute, als ob sie sich miteinander verschwören würden, стали вместо до свиданья говорить почему-то пока.

Oder diese Form: "Ich ging" statt "Ich gehe". Der Mann sitzt immer noch am Tisch., er wird nur gehen, aber zeigt, dass seine zukünftige Tat bereits perfekt ist.
Ich konnte mich lange nicht damit abfinden.

Zur gleichen Zeit begann die Jugend, das Verb wieder zu spüren. Wir haben geredet: "Ich erlebe Trauer" oder "Ich erlebe Freude", und jetzt sagen sie: "Ich bin so besorgt" (ohne Zusatz), und dieses Wort bedeutet jetzt: "Ich mache mir Sorgen", und öfter: "Ich leide", "Ich bin gequält".
Weder Tolstoi kannte diese Form., noch Turgenev, weder Tschechow. Erleben war für sie immer ein transitives Verb. Und jetzt hörte ich mit eigenen Ohren die folgende Nacherzählung eines modischen Films über eine alte Ära:
- Ich bin so besorgt! Sagte die Gräfin.
- Hör auf, dir Sorgen zu machen! - sagte der Marquis.

Das Verb, das man sich vorstellen sollte, wurde überdacht . Er meinte immer Fantasieren. Jetzt heißt es meistens: zu prahlen, wichtig.
- Er stellt sich das vor , - Sie sagen jetzt über einen Mann, wer war arrogant.
Wahrheit, bevor es war: stell dir vor ("Stell dir viel über dich vor" und t. d.). Jetzt sind jedoch keine zusätzlichen Wörter erforderlich.

Sehr arrogant mich arroganter Ausdruck, den ich esse. Es war eine höfliche Form in meiner Zeit, womit sich die Person nicht auf sich selbst bezog, und zu anderen.
- Bitte essen!
Wenn er über sich selbst sprach: Ich esse- es wurde gefühlt, wie lustig.

Dann wurde das Wort im Volksmund zurück bestätigt – wieder mit wahnsinniger Bedeutung.
ich erinnere mich,, als ich zum ersten Mal aus dem Mund einer jungen Haushälterin hörte, In dieser letzten Nacht bellte der Hund Barmaley „zurück zu Marina und Tatu“., ich dachte, als ob Marina und Tata die ersten waren, die diesen Hund ankläfften.

Plötzlich unerwartet, nicht nur verbal, umgangssprachlich, sondern auch schriftlich, Buchrede drang in eine neue Phrase in der Adresse ein- und innerhalb weniger Monate ersetzte das vorherige Formular bei. Es war seltsam für mich, aus Gewohnheit zu hören: "Sie sagte etwas ätzend über mich", "Es gab Applaus bei ihm".

Die neu entdeckte Form verursachte mir die gleiche Verwirrung: der Wahl (statt Wahlen), der Vertrag (anstelle von Verträgen), лектора (anstelle von Dozenten).
Ich hörte etwas Unverschämtes in ihr, rücksichtslos, geschlachtet, Ukhar.
Vergebens tröstete ich mich mit, dass diese Form seit langem von der russischen Literatursprache legalisiert wurde. „Immerhin, Ich sagte mir, - Achtzig Jahre sind vergangen, und vielleicht mehr, seitdem, wie die Russen aufhörten zu reden und zu schreiben: „Bis wir, vorher, Fernsehen lehren, Streitigkeiten, Sari Sari, yu nkers, ne curry, pi sari, fli Gele, und ersetzte sie bereitwillig durch Formen: Haus , Lehrer , Professoren , Schlosser , Nebengebäude , Junker , пекаря и т. d. " [In der "Ehe" von Gogol (1836-1842) zu Hause essen (1, XIII) und Häuser (1, XIV).].
nein. Die nächste Generation gibt neuen Dutzenden von Wörtern die gleiche Erfassungsform, таким, wie: Buhga Lthera, dann wir, ca ter, es poly, la geri, di zeli. Sie begannen zu sprechen und zu schreiben: Buchhalter , Bände , Boote , тополя , Lager , дизеля и т. d.
Tschechow erkannte diese Formen immer noch nicht. Für ihn gab es nur Ingenieure , und Pappeln (cm., z.B, IX, 118; XIV, 132), und wenn er hörte: Bände , er hätte gedacht, Was ist mit dem französischen Komponisten Ambroise Tom?.
es scheint, hübsch. aber nein. Eine neue Generation ist gekommen, und ich hörte von ihm: Chauffeur , der Autor , Bibliothekar , Sektoren … Und ein paar Jahre später: Ausfahrt , Suppe , ein Plan , die Mutter , Tochter , Sekretärin , flach , Beschleunigen , Liste , Alter , Quadrat [Laut Turgenev, форма площадя с давних времен существовала в диалекте крестьян Орловской губернии: so nannten sie "große zusammenhängende Büsche" (IS. Turgenev , Sobral. Op., t. 1. M., 1961, pp. 9). Aber es gibt Grund zum Nachdenken, что нынешнее слово площадя возникло независимо от этого орловского термина. Leo Tolstoi (beim 1874 Jahr) behauptet, dass in "Live-Rede, die Form von , keine Karren “ (t. XVII, pp. 82).]
Jedes Mal wurde ich überzeugt, Es ist sinnlos, gegen diese Worte zu protestieren. Ich könnte jederzeit empört sein, die Beherrschung verlieren, aber es war unmöglich, nicht zu sehen, dass es im Laufe eines Jahrhunderts einen spontanen ununterbrochenen Prozess gegeben hat, ein nicht gestresstes Ende zu ersetzen(und ) stark akzentuiertes Ende a(ich).
Und wer wird dafür bürgen, dass unsere Urenkel nicht sprechen und schreiben werden: Kran , der Schauspieler , der Bär , Eicheln . Beobachten Sie die üppige Blüte dieser Uhar-Form, Ich habe mich mehr als einmal getröstet, dass diese Form hauptsächlich solche Wörter erfasst,was in diesem Fachmann (manchmal sehr eng) am häufigsten erwähnt: форма плана существует только среди чертежников; торта — в кондитерских; Suppe – in Restaurantküchen; Bereich - in Hausverwaltungen; Geschwindigkeit - für Traktorfahrer.
Feuerwehrleute sagen: Fackel .
Lassen Sie uns das Problem jetzt nicht behandeln: ob dieser Prozess wünschenswert ist oder nicht, Sprechen Sie darüber im Voraus, und während es für uns wichtig ist, eine wichtige Tatsache zu beachten: Alle Bemühungen unzähliger Eiferer um die Reinheit der Sprache, diesen turbulenten Prozess zu stoppen oder zumindest zu schwächen, bleiben erfolglos. Wenn ich jetzt überhaupt daran denken würde zu schreiben: "Krimpappeln", oder: «томы Шекспира», Ich kann im Voraus sicher sein, Was wird in meinem Buch gedruckt: "Krimpappeln", «тома Шекспира».
Так как и тополи и томы до того устарели, dass ein moderner Leser auch in ihnen eine Stilisierung spüren würde, verwöhnen, манерничание.

Und die neue Bedeutung des Wortes: vorlesen. Преждезачитал это значило: hat das Buch durcheinander gebracht, nahm zu lesen und gab nicht. Und jetzt - lies es laut vor, angekündigt.
«Потом был зачитан проект резолюции».

Vorher, sich Babys zuwenden, wir haben immer geredet: Kinder . Jetzt wird dieses Wort überall durch das Wort Jungs ersetzt . Es klingt in Schulen und Kindergärten., Das ist sehr schockierend für alte Leute, wer träumt davon, so dass Kinder wieder Kinder genannt werden. Früher wurden nur Bauernkinder Kinder genannt (zusammen mit Soldaten und Jungs).
Zu Hause nur Jungs.
(Nekrasov, III, 12)
Es wäre lehrreich, diesem Prozess zu folgen, Dank dessen setzte sich in der aktuellen Rede die ländliche Form durch.

Вместо отражать появилось отображать. Вместо широкие массы читателей возник небывалый широкий читатель.
In der Landessprache erschien eine neue Form (“тебе слабо перепрыгнуть через эту канаву”) und so weiter. d.

Bewertung:
( 1 Bewertung, durchschnittlich 5 von 5 )
Teile mit deinen Freunden:
korney Tschukowski
Einen Kommentar hinzufügen