übersetzen in:

Und nach und nach dem Solar Traum überwunden: es wäre hier gut, im warmen Meer, im Garten, im Freien, in der Luft, eine spezielle Fabrik-Schule arrangieren - vor allem für Kinder verstümmelt, wo würden sie in allen möglichen Techniken geschult werden, ohne Beendigung der Behandlung und Anpassung, unter der Aufsicht von Ärzten, nämlich zu jenen Industrien, dass es praktisch.
- Es ist höchste Zeit! - Klappern Trommel Barabanych. - Ohne diese alle unsere Behandlung schief. Heilung, legt sie auf den Beinen, und dann adieu, adieu! Veröffentlicht eine Art unser Ziel, einem irrelevanten trägt sein, ohne Handwerk, ohne Beruf, peitschen bei jedem Job aus, die erste, was es wird fallen, und diese Arbeit ist über ihn, und, Sie schauen, skuvyrnulsya wieder. Eine Belastung für uns, und soziale Sicherheit. Nein, wir müssen sofort, vor Ort, Herstellung unserer Patienten - Meister und Arbeiter, und nicht das, was einige, nicht drittklassigen, und First-Class. dass! dass!
Solomon unterschied. In der Realität und im Traum vorgestellt er ein blendend weißen, Prachtbau, komplette Maschinen und Werkzeugmaschinen, wo in kürzester Zeit alle Solar (mit Ausnahme von, wie Ilko oder Buba) werden Fach, erfahrene Arbeiter, wer wird für fünf Jahre kämpfen, wie Züge.
Aber die Banditen haben keinen Platz in diesem Gebäude. ist eine solche, wie Ilko oder Buba, die Dauer von fünf Jahren kann verstehen,? Solomon einmal versucht Bubu zu propagieren und fing an, ihn zu Osoaviahima und DENR zu erzählen, aber er sah ihn matt und schläfrig und ohne Bosheit, ohne Grund, Sinn und Verstand, Ich deckte ihn mit solchen Beleidigungen, Was Solomon hörte nicht einmal die rumänischen Roma.
Viele im Sanatorium wurde Murmeln und Streitigkeiten über die Anforderungen, von sonnigen präsentiert, und endlich, nach allen Sitzungen, Treffen, Diskussionen, Moisevitch Israel begann in Moskau zu sammeln - für das Gerät in den Wänden einer Sanatoriums Sonderschule für körperlich behinderte Kinder plädieren, und Serge schrieb ein Gedicht, der mit den Worten endete:

wir bald, wir bald, wir bald
Lassen Krankenhausbetten!
und bald, und bald, und bald
Wir werden die Helden bauen!

9. Serezhina Geheimnis

Aber wie konnte er Gedichte erfinden? Ist er ein Schriftsteller, Dichter, stihotvorets?
Zuerst wusste das niemand. Es war ein Geheimnis Sergei, und zu diesem Geheimnis kam er hier. Zunächst ging alles gut, aber am Abend des zehnten Tages von Sergei Geheimnis erfuhr ich, das ganze Sonnen.
Es kam so. Israel Moisevitch, auf dem Nachttisch gehockt, sagte eine aufgeregte Flüstern über Flüge in die Stratosphäre im Ausland und wir. Sergej hörte ihm zu, ohne zu blinken, und dann schob seine außergewöhnlichen Augenbrauen, Ich nahm den Schiefer und kritzelte auf sie:

Ich bin müde von liegend
Auf dem Bett
Ich möchte fliegen
in stratostate.

Und er griff nach dem Schwamm, zu löschen, diese Zeilen, aber Nina Fuß, läuft hinter, Ich nahm das Brett, als Beute, Tailed eilte zu dem Baum und sonore Stimme rief den Solar ihre rücksichtslosen aus. Sie war nicht wütend, nicht vetrenaya, und Temperament sie hatte egozlivy. Solar traf Sergei Gedicht Affe kreischt und fing sofort an, sich anders zu singen:

Ich bin müde von liegend, ernten, ernten,
Auf dem Bett, Wolle, Wolle, Wolle!
Ich möchte fliegen, Dieb, Dieb,
in stratostate, Papa, Papa, Papa!

- Oh, oh, Du bist ein echter Dichter, - kichernd, sagte Zoe L., und obwohl ihre Stimme war nicht ein Schatten von Spott, Sergei rief verzweifelt, dass Tränen fielen in seine Ohren. Ziehen mit aller Kraft auf den Kopf Blatt, Er schloß ihr heißes Gesicht, und auch an den Fingern seine Füße zu sehen, dass er durch eine Piercing Scham wird.
Dafür und war sein Geheimnis, dass er wirklich war ein Dichter. Im letzten Sommer, wenn er lag allein auf dem Land in Kadzhorah, Er machte sich ein blaues Notizbuch, wo aufgezeichnet - von seiner Familie gestohlen hat - sie komponieren Gedichte. Irgendwie war er überzeugt,, Prosodie, dass - eine heimliche Affäre, und er nicht zeigen, seine Gedichte zu jedermann. Ja, und es war unmöglich, sie niemandem zu zeigen, denn sie waren zu traurig. Sie weinten und klagten Sergei:

oben, wehe mir, Kałek!
I - ruiniert für immer!
Ich beneide gesund -
Schweine und Kühe.

Er brachte das Buch zum Solar-und versteckte es in einem Schachfeld am unteren Rande, unter den Zahlen, und ich habe es in einem Kasten zvenovoy Brust. Es war eine prekäre Lage, da zvenovoe gut von morgens bis abends eine Hand gab es. Aber es gab keine andere Cache, und es war nur zu denken, Sergei, jemand - na ja,, oder zumindest Enver Zyuka - kann sein Geheimnis Peep, erschien auf seinem Gesicht einen Ausdruck des Schreckens. wann auch immer, wenn Claudia, den Staub fegt, mit zvenovogo Stamm, Er berührte einen Moment lang zu der begehrten Box, seine Augenbrauen begann schütteln zu gehen.
Das Notebook war noch ein paar saubere Bettwäsche, aber seitdem, Seryozha bewegt Solar, er kann nicht eine einzige Zeile schreiben, wie alle seine Gedichte schrieb er nur, als er gemacht traurig, und hier war er nicht auf das, was war, traurig zu sein. Filz Hier ist er in den ersten Tagen, dass er nicht gelähmt, nicht hässlich, nicht abgelehnt, und die gleiche Person, wie alle. diese neue, fröhlich Gefühl in Verse nicht gegossen. Als er versuchte heute, wodurch man momentanen Schmerz, ein paar klagenden Saiten schreiben, wie diejenigen,, die er schrieb im blauen Notizbuch in Kadzhorah, sie waren Spaß erhabener.
Und nun die Kinder dort, für bochkoy, non-stop crying, wie verrückt:

Unsere Sergei deaktiviert, führen, führen!
Er hat einen Bauchschmerzen, lit., lit.!
Er riss seine Hände, regen, regen!
Und sie sandten nach Amerika, Lally, Lally!

Dieses sinnlose Lied erfüllte das Herz von Sergei Straftat.
Es war schon dunkel, wenn, naplakal, Er ließ das Gesicht des Blattes aus. Screamers verstummten für eine lange Zeit. Am Himmel leuchteten die ersten Sterne. Sergei streckte eine Hand an den Stamm und zog eine Schachtel, aber das Notebook war nicht da. Wo könnte sie weg? Er suchte die ganze Box, immer wieder, Er schenkte ihr Bett aus allen Karten, Gefieder, Bilder, Papiere, peretrogal jeden Shred, - Notebook sink in den Boden.
Am Morgen nahm er seine Suche, aber ich habe nichts gefunden.
Dies führte ihn zur Verzweiflung. Seine Gedichte wurden gestohlen, über sie spotten, Und er wurde allgemein Gespött! Er runzelte die Stirn und dann bedeckt sein Gesicht Blatt. Zoe L. zerschmettert kam mit einigen Fragen an ihn, aber er hat nicht einmal anzusehen. So lag er vor dem Abendessen, und Abendessen im Nucleus caudatus Baum erschien Israel Moisevitch, und was war das Erstaunen Sergei, wenn sie in der Hand Israel Moisevitch sah er ein blaues Notizbuch!!! Sergej sah sie an unter seinen Brauen und ballte die Fäuste, wie man kämpft: Nun wird Israel Moisevitch verspotten sie,.
Aber ging Israel Moisevitch, als ob nichts geschehen war, und begann eifrig:
- Das ist gut, Was können Sie tun Verse. Wir haben einfach nicht genug davon ... Schließlich haben Sie über unsere Wandzeitung gehört? Die Mitarbeiter haben viel, aber auf Poesie - keine. Und Sie haben es so gut aus.
Und er deutete auf ein blaues Notizbuch.
Sergej schweigt, sogar die Augenbrauen gestoppt.
- So, hier ist die Reihenfolge unserer Wandzeitung, - Israel fortgesetzt Moisevitch: Rufen Sie uns morgen ... na ja, -, Übermorgen solche völligen ..., wissen, stišinu ...
Sergei wollte etwas sagen, konnte aber nicht: Es war trocken, Mund. Aber seine Augenbrauen, Pause für einen Moment, Wieder Aufregung wütend.
- So, ist? Mit dem Tag nach morgen? siehe auch, lassen Sie sich nicht, Anforderung. Sie wissen selbst,: Zeitung. Und außer für Sie - niemand.
Israel links Moisevitch, und das blaue Heft blieb in der Nähe von Sergei Bett. offensichtlich, sie kam zu gestern Morgen Israel Moisevitch, wenn Sergei absented sich in der Umkleidekabine. Wenn Israel Moisevitch, sogar die freundlichste, zarte Weise, hier, Sergej Bett, Ich begann zu blättern durch das Buch, lesen Gedichte und sich so ein kleines Lächeln erlaubt, Sergei würde ihn für immer hassen. Aber er sprach sachlich, nicht mindalnichaya, im Vorbeigehen, ohne Aho und ohov, und Sergei sofort beruhigt. Er wurde sogar lächerlich, er ruiniert sich so viel Blut wegen solcher Lappalien. Und in weniger als zwei Minuten, zum ersten Mal seit Tagen, gähnte er weit und appetitlich. Erst jetzt fühlte er sich, wie schrecklich müde er der Alarm. Er streckte seine Hand über blauen Notebook, aber die Hand und so schlief gestreckt.

10. Serezhyna Ruhm

Sergei wachte am Morgen fröhlich und sofort nahm die Verse, befahl ihm, nach Israel Moisevitch. Aber alle seine Bemühungen waren vergeblich. Viel kämpfte er, er kann nicht eine einzige Zeile schreiben. die, schrieb er in einem blauen Notizbuch, Es wurde ohne größere Anstrengung zu ihm gegeben, und hier, obwohl der Kopf selbst beißen, absolut nichts geht. Bereits zum Abendessen genannt, aber er immer noch Daumen Bleistift.
Beim Abendessen gab es einen Tumult, die amüsierte Sergei. Nina hodyachaya, sitzen in der Nähe der Fässer, plötzlich kreischte, wenn es mit einer Nadel gestochen, und erschreckt er schob die Holzschale mit compote entfernt: in Kompott erschien Wurm, wie diejenigen,, , die in Äpfeln gefunden. Rose Eitelkeit, Die Trommel und lief Barabanych, fordernd sich Chefkoch, eine wütende Geste legte er direkt unter der Nase des hölzernen Cup Nina.
- Was ist das? - er brüllte, Wurm Stossen an seinem pummeligen Finger. - Das hier! Das hier! Das hier!
Koch für eine lange Zeit starrt in eine Tasse und grunzt Nase, und schmatzte, und schließlich murmelte:
- Sie-und-wir-on!

Drum Barabanych keuchte, Er wich zurück und sah ihn mit Maschinen.
- gehen, - sagte er,, blinkende Gläser, - und dass mehr habe ich nicht hatte eine solche ... Vitamine!
und, Pause, fügte er hinzu:
- Gubošlep!
Sergei mochte diese Geschichte.
- Dass man sich für eine Zeitung razdrakonil würde ... - sagte Israel zu ihm Moisevitch. geben würde guboshlopu Lippen -!
Sergej schüttelte den Kopf reumütig. Er war sicher,, dass er nie eine einzige Zeile schreiben. Aber er schloss seine Augen ein wenig, er stellte klar einen Fuß Nina, schrie sie über das Kompott, und schäbig den Koch schuld, er versehentlich, selbst rügen solche Gedichte:

Nina aß Kompott,
Zu viel cum,
Plötzlich in der Betroffenheit an der Spitze des Mundes
schrie.
Kompott drauf
Er öffnete seine großen Augen
Oh-oh-oh, wie groß
weiß chervyachische!
Kryvonos und Gläser,
Sieht böse und streng:
„Kusha Nina, in Wurm
viele Vitamine!»

Diese Gedichte hatte er auf die Tafel geschrieben und sanft zeigte Solomon. Solomon sagte: „uyuyuy!„Und mit Freude küsste ich seine Finger. Eine Minute später hallte Gedichte in dem gesamten Solar. Solar lernte sie auswendig. Zwiebeln, pohryukav sie sanft über, sofort begann ich ihnen ein Bild zu zeichnen. Es wurde beschlossen, sie in der Wandzeitung drucken, in der nächsten Ausgabe, zusammen mit einem Bild, das zieht Tsybulya. Am selben Tag schrieb viele Bewohner des Sonnen Briefe an Batum, in Erivan, Leningrad, Simferopol zu ihren Müttern und Vätern, dass sie erschien auf der Website hat einen berühmten Dichter. Und sie hatten Recht, da Sergei wurde in den gesamten solaren von diesem Tag wirklich berühmt.
Seine Gedichte mag es nicht, nur eine Person - der Koch.
Koch sagte, sie sind wertlos, da wo du gesehen, zu gekochten Würmer wölben auf jemanden großen Augen, Er trug eine Brille und sprach mit einer menschlichen Stimme? Nicht ermutigend es auch Bilder, die er gemacht Tsybulya: das Bild wurde eine große Tasse gemalt, und von dort gekrochen, извиваясь, widerlichen Schlangen, und das Gesicht war die Schlange genau wie der Koch - mit der gleichen pendel Lippe und in dem gleichen weißen Hut. Koch sagte, dass dieses Bild ist nicht gut, weil die Würmer in den Schutzkappen nicht geschehen, aber der Rest des Publikums war sehr zufrieden. Ich mochte sie so gut und Beschriftung: «Novootkrыtыy Vitamin«guboshlёp». Signature erfunden Tsybulya, und wenn der Ausgang der Bürsten, samodovolьno pohrюkival.

Und das Gedicht, und das Bild, und Unterschrift wurde in der Wandzeitung platziert. Wandzeitung „Summer Lightning“ genannt. Ihr Herausgeber war Solomon. Unnötig zu sagen, dass „Sommer Blitz“ gnadenlos gebrandmarkt kriminelle Bubu, die in ihren Spalten in Form von rasendem fanged Hund dargestellt, nur losbrach; darunter wurde dieser Hund unterzeichnet:
„Bisse! benötigter Maulkorb!»

Es gab auch einen Artikel veröffentlicht Donner Solomon, wo Buba, wie Buzoter und Donner, Es war Beteiligungen an den österreichischen Nazis.
- Wetter, - sagte Solomon. - Ich bin hier, so dass Parasit!
Und er machte einen solchen Schritt, wenn zwischen den Nägeln Stechmücken gedrückt.
„Summer Lightning“ wurde wie warme Semmeln. Jede Verbindung und verlangte ihm dann diese Nummer, auf einem dünnen Sperrholz geklebt. Alle besonders aufgeregt dort gedruckte Nachricht, dass der Tag vor gestern Nachmittag verließ Israel Moisevitch Schnellzug nach Moskau für eine Fabrik-Schule plädieren. wird, Es wird hier gebaut, in der Nähe von Sonnen, es ist wünschenswert, Gebäude, - ausgezeichnet, blendend weiß, summt Werkzeuge und Maschinen, - wo Solomon, und Enver, und Muryshkina Panya, und unzählige Tausende andere das beschleunigte Tempo, wie von Zauberhand, werden unbesiegbar Kämpfer für das Glück der ganzen Menschheit. Eine kurze Notiz wurde in dem „Sommer-Blitz“ in großen Buchstaben in den breiten lila Rahmen veröffentlicht. Es war dann, dass Sergej und falten Verse:

wir bald, wir bald, wir bald
Lassen Krankenhausbetten,
und bald, und bald, und bald
Wir werden die Helden bauen!

11. Tante Warja und Schwalben

Am dritten Tag nach dem Weggang von Israel Moysevicha im Sanatorium war ein Unfall.
Es begann - seltsam zu sagen! - unter elektrischem Lampenschirm.
Diese Lampe ist auf einem hohen Mast aufgehängt und in der Nacht bedeckt die gesamte Solar.
Und einige dummen Schwalben hatten ihr Nest unter seinem Schatten gebaut.
Den ganzen Tag arbeiteten sie unermüdlich, und wenn das fertige Gebäude und setzte sich im Nest, Nacht kam, und beleuchtet Jack tödliches elektrisches Licht hell.
Lampe heiß machen, wie Eisen.
Schwalben flogen aus dem Nest und begann Wirbel auf dem Scheiter wild schreiend.
Die gesamten Sonnen einstimmig gefordert: das Nest entfernen und sofort an einen sicheren Ort zu verbringen, schlucken zu ihm nach Hause kommen konnte zurück und lebt in Frieden, alles ohne Angst.
- Morgen, morgen! - sagte Zoe L., aber die Jungen würden nicht davon hören und verlangte, bis heute, in dieser Minute.
Es war schon spät, es ist Zeit zu schlafen, und sie brüllen und schreien, und sie sind jetzt nicht beruhigen.
Tante Warja lief und sagte die Krankenschwester Maxim anrufen, so stieg er an die Spitze der Kolonne und bewegte sich vorsichtig das Nest irgendwo weg von der Lampe.
Aber die Schwester war nicht. Er bereits otdezhuril. Hinter ihm lief Aglaia, aber ich fand ihn nicht, und sie war verschwunden.
Schwalben rief, wie zu weinen, und die Jungen schwärmten, wie verrückt.
- entfernen, entfernen, Entfernen Sie das Nest!
Zoe L. mit großer Mühe von irgendwo eine langen Leiter geschleppt; Er läutet sie auf eine dünne Eisensäule Lampe und versuchte, ihn zu besteigen, aber er sprang aus der dritten Treppe:
- Ich bin kein Schlangenmensch, und ich habe nicht zwei Köpfe!
Tante Warja war sehr wütend und zerrte ungeduldig Schulter.
- In diesem Fall werde ich es selbst tun! - sagte sie hochmütig, als wollte zuschanden Zoya Lwowna. Und ging feierlich zu den Treppen.
- Was tun Sie? Was tun Sie? wo bist du? wo bist du?

Aber Tante Warja hörte nicht zu und, beiseite zu schieben, majestätisch Zoya Lwowna, wer wollte ihr helfen, in einem Moment stieg er die Treppe, impulsiv streckte seine Hand zum Nest aus, aber plötzlich rief er, Es brach und fiel - fiel mit der Treppe rechts in den Büschen entlang, in der Nähe von tailed Baum, und alle kreischten mit Terror, Zoe L. und breitete seine Finger und drehte sich zu Stein an Ort und Stelle.
Zum Glück, woher lief schließlich Sanitäter, und Tante Warja setzen auf einer Bahre genommen und in die Umkleidekabine.
Und Schwalben kreisen und Schreien.
Die Kinder wurden sofort gesagt, aufhören zu reden und schlafen gehen, aber sie sind eine lange Zeit nicht beruhigen konnte, und am nächsten Tag stellte sich heraus,, Tante Warja brach ihren Arm und die Hüfte, dass sie wurde Pentapeyu genommen, ins Krankenhaus, und niemand weiß,, wenn sie sich erholt.
Tante Warja liebte ihren Solar, dass im Urlaub noch nie verlassen: 11 Jahre, von morgens bis abends, Ich lebte auf diesem kleinen Streifen Land, wie ein Seil an diesem weißen Holz Bett gefesselt. Der Mann war sie abrupt und schwere und sehr selten turtelt mit Solar, aber sonnig so liebte sie, sogar verlassen Väter, Mütter, brüllte mit ihr beim Abschied.
Und es ist nicht, Israel kein Moisevitch, und nicht, weil es war so viel an die Sonnen seltsame und schreckliche Ereignisse, nicht, weil es, Solomon sagt, Sunny fast alle auf den Hund gekommen.

Die meisten Verse Tschukowski lesen:


alle Poesie (Inhalt alphabetisch)

Hinterlasse eine Antwort